Jungle. Das eingebildete Tier in der Mode | Ausstellungen | La Venaria Reale

Jungle. Das eingebildete Tier in der Mode

Eine Ausstellung, die anhand von etwa Hundert Kleidern und Accessoires die Entwicklung des Animalier, also der verschiedenen Arten, auf die die Felle und Formen von Tieren in der Mode zum Ausdruck kamen, Revue passieren lässt. Dies reicht von einer perfekten Imitation des Musters über die Erfindung eigener Formen und Farben bis hin zu einer wahren Metamorphose zwischen Tier und Mensch, die sich in den Kleidern wiederspiegelt.

Das Animalier huldigt der Tierwelt, indem es die Tierhaftigkeit zum Stil erhebt.

Für weitere Informationen: Tel. +39 011 4992333

Bildungseinrichtungen: [email protected] - Tel. +39 011 4992355

Organisation und Realisierung der Ausstellung Consorzio La Venaria Reale

Nach einer Idee von Ludovica Gallo Orsi
Wissenschaftliche Leitung Simona Segre Reinach
Verantwortliche Ausstellungstour Costanza Carboni
Verantwortliche Costanza Carboni, Ludovica Gallo Orsi, Simona Segre Reinach
Bühnentechnisches Projekt Pietro Ruffo

Wissenschaftliches Komitee 
Patrizia Calefato, Massimiliano Capella, Vittoria Caterina Caratozzolo, Angelo Flaccavento, Antonio Mancinelli, Federica Muzzarelli, Alistair O’Neill, Luca Scarlini, Valerie Steele.

Wo
Königshof von Venaria, Kunstsäle, I. Etage
Wann
Mittwoch, 12 April 2017 to Sonntag, 27 August 2017
Wie

Eintrittkarte für die Ausstellung und Karte “Alles in einem Königshof”.

Teilen

E-Mail senden
  • Facebook
  • Twitter